MPN-Lexikon

Wir danken der Deutschen Leukämie- & Lymphom-Hilfe (DLH) für die Zusammenarbeit beim Erstellen dieses Lexikons.

Tyrosinkinase-Inhibitoren
Definition:
Tyrosinskinaseinhibitoren sind Enzyme, die bei der Signalübermittlung der Zellen eine wichtige Rolle spielen. Kommt es hier zu Störungen, können Prozesse, die die Zellteilung und den Zelltod betreffen, außer Kontrolle geraten.
Vollremission
Definition:
(Abk.: CR) siehe „Remission“
WBC
Abkürzung für:
Weiße Blutkörperchen, Leukozyten
Weiße Blutkörperchen
Definition:

(siehe Leukozyten)

Weiße Blutkörperchen
Definition:
siehe „Leukozyten“
Xagrid

(siehe Anagrelide)

Zytogenetik
Definition:

Untersuchung des genetischen Materials.

Zytogenetik
Definition:
mikroskopische Untersuchung von Zahl und Aufbau der Chromosomen von Zellen aus Blut, Abstrichen oder Gewebeproben
Zytogenetische Remission
Definition:
chromosonale Veränderungen, wie z.B. die Jak2-Mutation bei MPN, sind nicht mehr nachweisbar.
. Die Methoden der Zytogenetik sind wesentlich empfindlicher (im Vergleich zur Hämatologischen Untersuchung) und können eine geringe Menge verbliebener Leukämiezellen nachweisen (siehe auch „Remission“).
Zytokine
Definition:
hormonähnliche Botenstoffe, Oberbegriff für zahlreiche körpereigene Substanzen (Peptide), die von aktivierten T-Lymphozyten freigesetzt werden. Sie haben vielfältige Aufgaben. Zu den Zytokinen gehören u.a. Interferon und Wachstumsfaktoren wie G-CSF.
Zytologie
Definition:
Zellenlehre, das Gebiet der allgemeinen Biologie, das den Bau und die Funktionen der Zelle erforscht
Zytopenie
Definition:
Zellzahlverminderung im peripheren Blut, z.B. Erythro-, Leuko, Granulo-, Lympho-, Mono- und Thrombozytopenie
zytoreduktive Therapie
Definition:
eine Therapie, die bösartige Zellen zurückdrängen soll. In der Regel identisch mit zytostatischer Therapie
Zytostatika
Definition:
natürliche oder synthetische Substanzen, die das Zellwachstum bzw. die Zellteilung hemmen. Sie werden v.a. zur Behandlung von Krebs, teilweise auch zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen eingesetzt.
zytotoxisch
Definition:
zellschädigend
µl
Definition:
Microliter (millionstel Liter)

Einträge 321 bis 336 von 336

< zurück Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17