Herzlich willkommen beim mpn-netzwerk e. V.!

Das mpn-netzwerk e. V. ist eine Selbsthilfeinitiative für Menschen mit Myeloproliferativen Neoplasien (MPN) und ihre Angehörigen.

Im Mittelpunkt unserer Webseite stehen fundierte, allgemein verständliche Informationen zu den MPN-Erkrankungen

  • Essenzielle Thrombozythämie (ET)
  • Polycythaemia vera (PV)
  • Primäre Myelofibrose (PMF)

Überdies bieten wir Patienten und ihren Angehörigen die Möglichkeit, sich in unserem Online-Forum mit anderen Betroffenen dieser seltenen Erkrankungen auszutauschen und zu vernetzen.

Unsere Seiten verstehen sich als erste Orientierungshilfe nach der Diagnosestellung und ersetzen weder den fachärztlichen Rat noch eine medizinische Behandlung.

Finanzielle Unabhängigkeit

Das mpn-netzwerk e. V. gehört seit seiner Gründung der Deutschen Leukämie- und Lymphomhilfe (DLH) an. Als Mitglied des Bundesverbandes der Selbsthilfeorganisationen zur Unterstützung von Erwachsenen mit Leukämien und Lymphomen begrüßen und unterstützen wir die Förderrichtlinien der DLH, wonach jegliche Form der finanziellen Zuwendung durch die Pharmaindustrie untersagt ist. Das gilt für Spenden und Sponsoring ebenso wie für Fördermitgliedschaften.  

Gleichwohl pflegt das mpn-netzwerk e. V. seit vielen Jahren vertrauensvolle Kontakte zu Hämatologen, Transplantationsmedizinern und Pathologen, die auf die Diagnose, Behandlung und Erforschung unserer Erkrankungen spezialisiert sind.